Neuigkeiten

2021

Platzkonzert Jugendensemble

25. Juni

Am Freitag 25. Juni 2021 gibt das Jugendensemble um 19.00 Uhr ein Platzkonzert. 

Bei schönem Wetter findet das Konzert im Pausenhof der Primarschule Balzers statt und bei schlechter Witterung wird es in der Aula der Primarschule Balzers abgehalten. In der Aula gelten die Schutzmassnahmen. 

 

Unsere Jungmusikanten freuen sich auf Euren Besuch! 

 

 

Anmeldung zur Musikschule

20. Mai

Grundlagen für das Hobby "Musik"

Die Harmoniemusik Balzers bietet Kindern, Jugendlichen aber auch Erwachsenen eine optimale Struktur und Basis, ein Instrument zu erlernen und dieses auch in einer Formation spielen zu können. Um vor allem Eltern den finanziellen Einstieg in die Unterrichtsstunden zu vereinfachen, stellt die Harmoniemusik Balzers das jeweilig gewünschte Instrument leihweise sowie kostenlos zur Verfügung und beteiligt sich mit einem Beitrag an den Unterrichtskosten. Der Musikunterricht erfolgt an der Liechtensteinischen Musikschule. Nach rund 3-4 Semestern Unterricht besteht bereits die Möglichkeit, im Jugendensemble mitzuwirken. Das Musizieren mit anderen Jugendlichen macht Spass und motiviert gleichermassen.

Das Vereinsleben bringt den zusätzlichen Vorteil, dass das Hobby «Musik» sehr abwechslungsreich und mit sozialem Kontakt ausgeübt werden kann. Das gemeinsame Musizieren ist also ein in vielerlei Hinsicht förderliches Hobby.

 

Strukturen und Ziele des Vereins

Die Harmoniemusik Balzers setzt sich aus den Aktivmitgliedern in der Formation eines Blasorchesters und ihrer Nachwuchsgruppe, dem Jugendensemble zusammen. Mit dieser Vereinsstruktur möchte die Harmoniemusik unterschiedlichen Altersgruppen Rechnung tragen und so auch von den sozialen Vorteilen der Altersdurchmischung im Verein profitieren.

Ebenfalls ist es dem Verein wichtig, nebst Proben und Konzerten, auch gesellige Anlässe ins Jahresprogramm aufzunehmen. So finden in jeder Formation gesellschaftliche Anlässe statt.

Das Jugendensemble fährt zudem jedes Jahr mit Leiterinnen und Leitern der Harmoniemusik ins Jungmusikantenlager.

 

 

 

Direkte Erlebnisse im Jugendensemble

 

  • Proben des Jugendensembles

Jeweils freitags, 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr (ausser in den Schulferien)

 

  • Jungmusikantenlager in Engelberg

02. bis 09. Oktober 2021

 

  • Vorspielübung

8. Dezember 2021

 

  • Platzkonzert des Jugendensembles am Balzner Jahrmarkt

(Mai/Juni 2022)

 

  • Jugendtag mit allen Jugendformationen des Landes

(25. Juni 2022 anlässlich des Verbandsmusikfestes in Balzers)

 

Weitere Anlässe wie Familientag, Weihnachtsfeier, etc.

 

 

 

Hautnah dabei

Wir laden dich ein, die Musikantinnen und Musikanten an den verschiedenen

Konzerten und Anlässen zu beobachten und ihnen beim Musizieren zuzuhören.

Herbstkonzert, Harmoniemusik

Freitag, 12. November und Sonntag, 14. November 2021

Muttertagskonzert, Harmoniemusik

Sonntag, 8. Mai 2022

«Moseg zom Rocka» Festkonzert, Harmoniemusik

Samstag, 21. Mai 2022

 

 

Wir bieten

  • Kostenloses Bereitstellen eines Instrumentes
  • Anmeldung zum Unterricht an der Liechtensteinischen Musikschule
  • Finanzieller Beitrag an die Unterrichtskosten
  • Ensembleausbildung in verschiedenen Musikstilrichtungen
  • Intaktes und vielseitiges Vereinsleben
  • Konzerte, Lager, Anlässe
  • Bewährte Vereinsstruktur
  • Breite Palette an Instrumenten
    Klarinette, Saxophon, Fagott, Oboe, Trompete, Euphonium, Tuba, Waldhorn, Posaune, Querflöte, Schlagzeug.

 

Hast du Fragen oder bist du dir noch nicht sicher, welches Instrument zu dir passt. Gerne stellen wir dir die verschiedenen Instrumente persönlich vor. Melde dich ganz einfach bei unserem Jungendleiter Patrick Hohl

E-Mail jugendleiter@hmb.li oder Telefon +423 791 75 04

 

Die Liechtensteinische Musikschule stellt zudem am Samstag, 12. Juni 2021 von 9.00h – 12.00h in den Musikschulzentren Oberland, Triesen und Unterland Eschen ebenfalls die verschiedenen Instrumente vor. Mehr Infos unter www.musikschule.li

 

Bitte beachten:

Anmeldeschluss für das Semester 2021/2022 ist am 15. Juni 2021

 

Wir freuen uns auf dich!

Muttertagskonzert 2021

09. Mai

Liebe Freunde der HMB

 

Das Muttertagskonzert ist auch dieses Jahr leider nicht durchführbar.

Selbst wenn Anfang Mai Veranstaltungen mit Publikum möglich wären, ist ein Muttertagskonzert im Saal nicht mehr realisierbar. Dafür hätten ab April Gesamtproben erlaubt sein müssen. 

 

Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass wir euch bald wieder bei einem Konzert von uns begrüssen dürfen. 

 

Eure Harmoniemusik Balzers

Erstkommunion 2021

11. April

An der Erstkommunion am 11. April 2021 wird ein Bläserensemble die Messfeier mitgestalten.

Die HMB hofft auf diese Weise, trotz der Corona-Einschränkungen, zur Freude aller Beteiligten einen kleinen Beitrag an die Erstkommunionfeier leisten zu können.

Verbandsmusikfest erneut verschoben

08. April

Der Liechtensteiner Blasmusikverband hat gemeinsam mit der Harmoniemusik Balzers entschieden, das 73. Liechtensteiner Verbandsmusikfest erneut um ein Jahr auf das Wochenende vom 24. bis 26. Juni 2022 zu verschieben. 

 

Das Festkonzert «Moseg zom Rocka», welches den Auftakt zum Verbandsmusikfest macht, wird auf Samstag 21. Mai 2022 verschoben. 

 

Die Ziehung der Tombola wird am 12. November 2021 im Rahmen des diesjährigen Herbstkonzertes stattfinden. Die Tombolalose behalten ihre Gültigkeit und können weiterhin bei den Balzner Musikantinnen und Musikanten bezogen werden. 

 

Weitere Informationen findet ihr hier.

Generalversammlung 2021

19. Februar

Die Harmoniemusik Balzers startet ins neue Vereinsjahr

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Generalversammlung 2021 nicht mit Präsenz der Mitglieder durchgeführt werden. Deshalb wurden die rechtlich notwendigen Geschäfte in schriftlicher Form auf elektronischem Weg abgewickelt.

 

Es konnte ein Mitglied in den Verein aufgenommen werden. Ein Jungmitglied wurde zum Aktivmitglied und eine Person hat den Verein verlassen. Somit setzt sich die Harmoniemusik Balzers per 19. Februar 2021 aus 71 Aktivmitgliedern und 36 Ehrenmitgliedern – wovon 17 aktiv musizieren – zusammen.

 

Ehrungen

Aufgrund der aktuellen Situation mussten die Ehrungen von Regula Büchel-Frick und Thomas Smola auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

 

Jahresberichte und Wahlen

Die verschiedenen Jahresberichte, die Jahresrechnung sowie das Budget wurden von der Versammlung einstimmig genehmigt. Nach den Wahlen setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: Monika Frick (Präsidentin), Evelyne Vogt (Kassierin), Sabine Frigg (Sekretärin), Patrick Hohl (Jugendleiter), Jonas Laternser (Anlässe), Barbara Frick (Orchesterwartin), Claudio Koch (Notenwart), Hans Frick (Materialverwalter) und Katrin Rothmund (Presse/Werbung).

 

Jahresprogramm 2021

Anhand eines schriftlichen Berichts informiert das OK Verbandsmusikfest über die Situation und den aktuellen Stand rund um die Organisation und Durchführung des Verbandsmusikfestes im 2021.

Prüfung erfolgreich bestanden

15. Februar

Im Februar hat sich unser Waldhornist, Lukas Götti, der Prüfung zum Unterstufen-Dirigent gestellt und diese erfolgreich bestanden. 

Wir sind sehr stolz auf Lukas und gratulieren im ganz herzlich zu diesem Erfolg!

2020

Die Harmoniemusik sagt Danke!

17. Dezember

Für die Balzner Musikantinnen und Musikanten geht das etwas andere Vereinsjahr 2020 zu Ende. In diesem Jahr zählen die wenigen gemeinsamen Proben und einige kleine Auftritte zu den Höhepunkten.

 

An dieser Stelle bedankt sich die Harmoniemusik Balzers ganz herzlich bei allen Gönnern und Freunden für die geschätzte Unterstützung und das entgegengebrachte Wohlwollen in diesem aussergewöhnlichen Jahr. Ein herzlicher Dank geht an die Balzner Bevölkerung, welche die Harmoniemusik Balzers abermals grosszügig unterstützt hat, zuletzt mit vielen Passivbeiträgen.

 

Die Harmoniemusik Balzers hofft, im kommenden Jahr die geplanten Konzerte und Anlässe durchführen zu können und wird Sie zu gegebener Zeit gerne dazu einladen. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich jetzt schon auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen frohe Festtage, gute Gesundheit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Erfolgreiche junge Musizierende

10. Dezember

Am Samstag 5. Dezember haben sich zwei Mitglieder des Jugendensembles den Stufentests der Liechtensteinischen Musikschule gestellt und diese mit Bravour gemeistert.

Dabei haben Tina Heggli und Fabrizio Rotunno, beide auf der Trompete, ihr Leistungsabzeichen in der Stufe Bronze mit gutem bzw. sehr gutem Erfolg bestanden.

Wir sind sehr stolz auf unsere Jungmusikanten und gratulieren ihnen ganz herzlich zu ihrem Erfolg! 

Anmeldung zum Musikschulunterricht

24. November

Wir suchen dich!

Die Harmoniemusik Balzers bietet Kindern, Jugendlichen aber auch Erwachsenen eine optimale Struktur und Basis, ein Instrument zu erlernen und dieses auch in einer Formation spielen zu können. Um vor allem Eltern den finanziellen Einstieg in die Unterrichtsstunden zu vereinfachen, stellt die Harmoniemusik Balzers das jeweilig gewünschte Instrument leihweise sowie kostenlos zur Verfügung und beteiligt sich mit einem Beitrag an den Unterrichtskosten. Der Musikunterricht erfolgt an der Liechtensteinischen Musikschule. Nach rund 3-4 Semestern Unterricht besteht bereits die Möglichkeit, im Jugendensemble mitzuwirken. Das Musizieren mit anderen Jugendlichen macht Spass und motiviert gleichermassen. Das Vereinsleben bringt den zusätzlichen Vorteil, dass das Hobby «Musik» sehr abwechslungsreich und mit sozialem Kontakt ausgeübt werden kann. Das gemeinsame Musizieren ist also ein in vielerlei Hinsicht förderliches Hobby.

 

Nähere Informationen

 

Anmeldungen nimmt Jugendleiter Patrick Hohl gerne unter E-Mail jugendleiter@hmb.li oder Telefon +423 791 75 04 entgegen.
Anmeldeschluss für das Frühjahrssemester 2021 ist am 1. Dezember 2020.

 

 

Herbstkonzert 2020 - ABGESAGT

15. November

Liebe Freunde der Harmoniemusik

 

Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus lässt ein erfolgreiches Konzert mit schönen und aufmunternden Eindrücken einfach nicht mehr zu. Zwar sind Veranstaltungen mit einem entsprechenden Schutzkonzept nach wie vor erlaubt, aber gleichzeitig wird der Appell an alle gerichtet, ihre sozialen Kontakte einzuschränken. Diese widersprüchliche Situation übersteigt unser Verantwortungsbewusstsein. Schweren Herzens haben wir deshalb entschieden, das diesjährige Herbstkonzert abzusagen.

 

Wir bitten um Verständnis und wünschen allen unseren Freunden und Unterstützern eine gute Gesundheit und hoffentlich bis bald.

 

Eure Harmoniemusik Balzers

Gelungenes Balzner Jungmusikantenlager

11. Oktober

Seit 1978 gehen die Jungmusikanten der Harmoniemusik Balzers ins Musiklager, um unter fachkundiger Leitung das Zusammenspiel in kleinen Gruppen oder in grosser Formation zu üben und zu verbessern. Insgesamt verbrachten dieses Jahr 42 Teilnehmer und Leiter eine erlebnisreiche Woche in Contra TI.

 

Musizieren im Mittelpunkt

Für das 43. Musiklager liessen sich die Organisatoren trotz der aktuellen Situation ein vielfältiges Programm einfallen. Der Jugendleiter Patrick Hohl, die Lagerkommission und das gesamte Leiterteam arbeiteten täglich mit den Jungmusikanten. Es standen Atemtechnik, Ansatztraining, Theorie sowie Gruppenproben in verschiedenen Formationen auf dem Programm.

 

Filmfest als Lagermotto

Dass die Freizeit nicht zu kurz kam, dafür sorgten die Leiter mit fantasievollen Aktivitäten. Das diesjährige Lager stand unter dem Motto „Festival del Cinema di Contra“. So mussten die Teilnehmer sich unter anderem in verschiedenen Filmgenres beweisen, an einem Casting für die Rollenbesetzung von Walt Disney teilnehmen und ihr Glück im Casino Royale herausfordern. Für die kulinarischen Höhepunkte war das Küchenteam mit Sabrina Aldovini, Stefanie Bless, Elisabeth Frick und Elena Frick verantwortlich.

 

Buntes Programm am Abschlusskonzert

Wieder in Balzers angekommen, stand am Sonntag das Abschlusskonzert auf dem Programm. Eltern, Verwandte und Bekannte fanden sich im Balzner Gemeindesaal ein, um ein unterhaltsames Programm anzuhören, welches die Fortschritte des Balzner Musikernachwuchses aufzeigte. Matthias Eberle, Charlotte Frick und Patrick Hohl führten das Publikum durchs Konzert. Es gab Vorträge in verschiedenen kleinen und grossen Gruppen, ebenfalls wurde das selbst getextete Lagerlied gesungen. Anschliessend wurde eine Fotopräsentation gezeigt, damit die Familien einen Einblick in die erfolgreiche Musiklagerwoche erhielten.

mehr